Aktion fehlgeschlagen. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen Sie es noch einmal.
2016er Frühburgunder Blanc de Noir Q.b.A trocken
Sorten: Frühburgunder ( weißgekeltert )
Anbaugebiet: Sachsen
Bereich: kurfürstlicher Weinberg Meißen
Bodenart: toniger Lehm, Substrat Löss
Erzeuger: Trauben: Weinbau Angelika Strasser, Vinifizierung: Weinkellerei Tim Strasser Rothes Gut Meißen
Analyse: Säure: 5,8 g/l Restzucker: 4,4 g/l Alkohol: 13,0 % vol.:
Lesedatum: 13.09.2016 Mostgewicht 84° Oe
€ 14,00
18,67€/Liter
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
pro Flasche: 0.75
Beschreibung:
Die erste weißgepresste Frühburgunder Spezialität vom kurfürstlichen Weinberg Meißen. Seine hell-goldene Farbe stammt aus der äußerst schonenden Traubenverarbeitung. Die Nase mit erfrischenden Komponenten , erinnert an exotische Früchte. Die spritzige Säure gepaart mit der nnatürlichen Restsüße, verleihen dem Wein sein unverwechselbaren Charakter.